Sonja Mokhtare

Neurochirurg

Hier Ihren Termin buchen

Beschreibung

In der Neurochirurgischen Praxis Dr. S. Mokhtare, S. Adloff, M. Gulde und A. Pöllath in Frankfurt am Main stehen Sie als Mensch und Patient im Mittelpunkt. Für all unsere Patienten nehmen wir uns die Zeit, die notwendig ist, um ein vertrauensvolles Verhältnis aufzubauen. Wir sind davon überzeugt, dass wir nur so gemeinsam die ideale, individuelle Therapieentscheidung finden können.
Spezialisierungen:
Mikroneurochirurgische, minimalinvasive und endoskopische Operationen lumbaler und cervikaler Bandscheibenerkrankungen sowie lumbaler und cervikaler Spinalkanalstenosen (inclusive Juxtafacettenzysten)
Radiologisch gestützte Infiltrationsbehandlungen an der Wirbelsäule
Dekompression und Neurolyse Nervus medianus und N. ulnaris
Kryodenervierung der Facettengelenke
Eingehende Analyse der Wirbelsäulenerkrankung und Planung eines angepassten individuellen operativen Behandlungskonzeptes
Elektroneurophysiologische Untersuchung (nur Nervenleitgeschwindigkeiten)

Ausbildung

  • Medizinstudium an der Johann-Wolfgang von Goethe-Universität in Frankfurt am Main Approbation 1990 Doktorwürde 1992 Facharztweiterbildung Neurochirurgische Klinik
  • Städtisches Krankenhaus Offenbach 1990-1992 Aufbau der Klinik und Facharztausbildung 1992-2000 Neurochirurgische Klinik Dr. Horst-Schmidt-Kliniken Wiesbaden Facharztprüfung 2000

Auszeichnungen

  • Fachkunde Rettungsdienst Fachkunde Strahlenschutz Zertifikat über Hands-on-Training spinale Endoskopie Homburg Saar

Mitgliedschaften

  • DGNC Deutsche Gesellschaft für Nerurochirurgie DWG Deutsche Wirbelsäulengesellschaft BDNC Berufsverband deutscher Neurochirurgen e.V. LnNiH Landesverband niedergelassener Neurochirurgen in Hessen