Karin Braune

Urologe

Hier Ihren Termin buchen

Beschreibung

Die urologische Praxisklinik befindet sich direkt am Franziskushospital. Die Räume der Praxisklinik sind ebenerdig, rollstuhlgerecht und für Menschen mit Beeinträchtigung gut erreichbar.

Die Versorgung der Patienten in der Praxisklinik umfasst Vorsorge, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des gesamten urologischen Aufgabengebietes. In der urologischen Praxisklinik können alle notwendigen sowohl ambulanten als auch stationären Operationen durchgeführt werden. Die urologische Praxisklinik verfügt über stationäre Belegbetten im Franziskushospital.

Bei komplexen Krankheitsfällen kooperieren wir mit ausgewiesenen Spezialisten anderer Fachdiziplinen (Hausärzten, Radiologen, Kinderärzten, Frauenärzten, Sexualtherapeuten, Strahlentherapeuten, Onkologen, Palliativmedizinern).

Gesprochene Sprachen

Deutsch

Ausbildung

  • Abitur am Leibnizgymnasium Offenbach Dezember 1980 Medizinstudium an der RWTH Aachen 1981 -1987 Facharztausbildung: Chirurgische Ausbildung in der Abteilung für Viszeral- und Unfallchirurgie des Malteser Krankenhaus Jülich (Chefarzt Dr. Scheidt). Urologische Ausbildung an der urologische Abteilung des Universtitätsklinikums der RWTH Aachen unter der kommissarischen Leitung von Herrn Dr. F. Deutz und der Klinik für Urologie und Kinderurologie des St. Antonius Hospital Eschweiler unter der Leitung von Herrn Prof. L. Steffens. 1993 Funktionsoberärztin am St. Antonius Hospital Eschweiler. Niedergelassen in eigener Praixis seit 2002. 1988 Promotion –Perioperative Infektionsprophylaxe in der Urologie 1993 Fachärztin für Urologie 2001 Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren 2006 Zusatzqualifikation Andrologie 2010 Zusatzqualifikation medikamentöse Tumortherapie

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Deutschen Kontinenz Gesellschaft
  • Beratungsstelle der Deutschen Kontinenz Gesellschaft
  • Mitglied des Berufsverbandes der Urologen
  • Gründungsmitglied des Urologennetzwerks Aachen
  • Mitglied des Euro-Prostatazentrums.