Harald Werner

Zahnarzt

Hier Ihren Termin buchen

Beschreibung

Gesundheit ist nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts
Ein gesunder Mensch hat 1000 Wünsche, ein kranker nur einen

Ethik – Kodex

Im Mittelpunkt - Der Patient als Mensch
Wir nehmen uns die Zeit, die wir brauchen, um unsere Patienten unabhängig von Restriktionen ( z. B. von Kostenträgern ) , allein nach ihren Wünschen, Bedürfnissen und unter Berücksichtigung ihrer finanziellen Möglichkeiten eine nur an medizinischen Gesichtspunkten orientierte, erstklassige Zahnmedizin zu bieten.

Wir nehmen uns die Zeit, die nötig ist, damit unseren Patienten die Angst schwindet und ihnen der Aufenthalt in unserer Praxis so angenehm wie irgend möglich gemacht wird.

Wir teilen die Behandlungszeit so ein, dass wir sie optimal ausnutzen.

Wir berücksichtigen in hohem Maße auch die Zeitprobleme unserer Patienten.

Wir betrachten unsere Patienten als Partner, die auch Kritik üben sollen und möchten lebenslang Begleiter in allen Fragen der Vorsorge und Therapie sein.
Spezialisierungen:
Seit 1980 Beschäftigung mit der naturheilkundlichen Hinwendungsmedizin.
Amalgamfreiheit in der zahnärztlichen Praxis seit 1980
Zahnärztliches Prophylaxeprogramm seit 1980
Schwerpunkt der zahnärztlichen Tätigkeit sind Komplettsanierungen unter Berücksichtigung der Naturheilkunde
Amalgam- und Herdsanierung, Prophylaxe, Parodontalbehandlungen,
Biokompatibler Zahnersatz im Eigenlabor mit patentiertem Auropent MagiCCeram System
Seit der Einführung der Palladiumbasislegierungen 1988 Sanierungen bezüglich toxischer Dentallegierungsbestandteile wie Palladium, Indium, Gallium, Zinn etc.
Myofunktionelle Therapie
Myoarthropathiebehandlung ( Bodybilding für die Gesichtsmuskulatur )

seit 1990 Vorträge über Ganzheitliche ZahnMedizin im In- und Ausland
Heilpraktische Tätigkeitsschwerpunkte:

Metallausleitungen.
Darmsanierung ( auch als Begleittherapie bei profunden Parodontalerkrankungen )
Allergologie und Umweltmedizin
Anti Aging Programm
Entwicklung des Auropent® Dentallegierungssystems
Bei diesem System handelt es sich um das einzige in Deutschland patentierte Dentallegierungssystem überhaupt. Das Patent wurde erteilt für den Umstand, dass es außer über den Darm nicht resorbierbaren Bestandteilen Gold, Platin und Rhodium als weitere Bestandteile nur essentielle Spurenelemente enthält und darüber hinaus alle zahntechnischen Indikationsgebiete abgedeckt werden.

Ausbildung

  • Jahrgang 1951 Studium in Köln 1976 Staatsexamen und Promotion 1977 Niederlassung als Zahnarzt in Köln 1980 naturheilkundliche Orientierung 1980 Qualifikation als Mitglied in der EAV 1984 Prüfung zum Heilpraktiker 1990 Qualifikation als Mitglied in der GZM 1992 Qualifikation als Mitglied im BNZ 1994 Qualifikation als Mitglied in der GKO

Auszeichnungen

  • Die Praxis ist seit 1999 nach dem Qualitätsmanagementsystem nach DIN En ISO 9001:2008 durch den TÜV zertifiziert
  • seit 2017 nach DIN EN ISO 9001:2015 Ehrenmitglied der Myofunctional Therapy Association of America GZM-Gütesiegel für das Eigenlabor 2015 Auszeichnung zur Implantatpflegepraxis

Mitgliedschaften

  • Trudent (geprüfte Qualitätsstandards in der ZHK ) DGQZ ( Deutsche Gesellschaft für Qualitätssicherung in der Zahnmedizin e.V. ) GZM ( Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin ) BNZ ( Bundesverband der Naturheilkundlich Tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V ) dort lange Jahre als Vorstandsmitglied tätig. GKO ( Gesellschaft für Ganzheitliche Kieferorthopädie ) Ehrenmitglied der Myofunctional Therapy Association of America Arbeitskreis für Myofunktionelle Therapie e.V.( Gesellschaft für orofaziale Dyskinesien Gründungsmitglied und Qualifiziertes Mitglied ) Mitglied in medizinischen Gesellschaften: EAV-Gesellschaft ( Internationale Medizinische Gesellschaft für Elektroakupunktur nach Voll e.V.) Auch hier qualifiziertes Mitglied
  • d.h. mit dem großen Diplom der EAV-Gesellschaft versehen. Internationale Gesellschaft für Homotoxikologie e.V. Zentrum zur Dokumentation für Naturheilverfahren e.V. Hufelandgesellschaft für Gesamtmedizin e.V. Ärztegesellschaft für Erfahrensheilkunde e.V. Internationale Gesellschaft für Homotoxikologie Mitglied in heilpraktischen Gesellschaften: Freie Heilpraktiker e.V. Mitglied in zahntechnischen Gesellschaften: Arbeitsgemeinschaft Dentale Technologie e.V. Mitglied in sonstigen Gesellschaften: seit 1998 Member of Who is Who Mitglied des Oxford Club