Dr. med. Birgit Schwarz

Psychiater

Hier Ihren Termin buchen

Beschreibung

In der täglichen Zusammenarbeit mit Patienten ist es mir wichtig, unterschiedliche Behandlungsmöglichkeiten mit den dazugehörigen diagnostischen und therapeutischen Schritten verständlich, nachvollziehbar und klar zu vermitteln. Eine erfolgreiche Behandlung kann nur gemeinsam gelingen, daher ist es mir ein großes Anliegen Ihre Fragen im gemeinsamen Gespräch zu klären, bis keine Unsicherheiten über den Behandlungsweg mehr bestehen.



Der psychotherapeutische Schwerpunkt ist die achtsamkeitsbasierte Verhaltenstherapie, Entspannungsverfahren finden ebenso wie naturheilkundliche Aspekte ihren Raum. In der Praxis ist mir neben der medikamentösen Behandlung der verhaltenstherapeutische Weg, ausgehend von bestehenden Problemen eine umsetzbare und im Alltag lebbare Verhaltensalternative zu entwickeln, ein wichtiges Werkzeug.



Webseite: www.schwarz-psychiatrie.de
Spezialisierungen:
Erstberatung und Behandlung nicht durch Spezialisierung eingeschränkt.
Es werden alle Probleme, Konflikte, Krisen und krankheitswertigen Störungen besprochen und behandelt, die keine Klinikbehandlung erfordern.
Selbstverständlich findet auch nach einem Klinikaufenthalt eine fundierte Weiterbehandlung statt.
Das Behandlungsspektrum umfasst unter anderem:
Affektive Störungen (z.B. Depressionen, bipolare Störungen)
Psychosen (Sowohl akute als auch chronische Verlaufsformen)
Angststörungen
Zwangsstörungen
Akute Belastungs- und Stressreaktionen
Somatoforme Störungen (Psychosomatische Erkrankungen)
Psychiatrische Diagnostik
Psychotherapie (Kognitive Verhaltenstherapie, MBSR)
Psychopharmakotherapie

Einzel - und Gruppenangebote
Sozialpsychiatrische Vernetzung
Heimbetreuung


Außerhalb der kassenärztlichen Regelleistungen:
Achtsamkeitsgruppe
Prüfungsvorbereitungsgruppe
Raucherentwöhnung
Eltern- und Paarberatung

Gesprochene Sprachen

Deutsch, Englisch

Ausbildung

  • Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie mit Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren Ausbildung: Medizinstudium an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Promotion am Institut für klinische und molekulare Virologie der Universität Erlangen-Nürnberg Berufliche Vita 1992 - 1994 Klinische Pathologie des Pathologischen Instituts der Universität Erlangen-Nürnberg 1994 - 2000: Sicherstellungsassistenz in Facharztpraxis für Neurologie
  • Psychiatrie und Psychotherapie 2000 - 2001: Ärztliche Tätigkeit in Facharztpraxis für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren 2001 - 2003: Kliniktätigkeit in der Chirurgischen Abteilung der Klinik Neustadt an der Aisch 2007 - 2014: Facharztausbildung in Psychiatrie und Psychotherapie in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie (Chefarzt Dr. H.-P. Scholl) in Ansbach Januar 2015 bis März 2017: Oberärztliche Leitung der Psychiatrischen Tagesklinik mit Institutsambulanz Neustadt a.d. Aisch

Auszeichnungen

  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (Einzel/Gruppe) Autogenes Training (Einzel/Gruppe) Achtsamkeitsbasierte Depressionsbehandlung ACT (Akzeptanz- und Commitment- Therapie)